You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Home of the Sebijk.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

1

Tuesday, April 28th 2009, 11:34pm

Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

Du möchtest unseren Multi-Messenger installieren, meinst aber, dass die Konfiguration zu schwierig für dich ist? Kein Problem, ich habe hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung erstellt, der dir bei der Konfiguration hilft.

Installation:

Miranda IM Sebijk Edition bringt einen Installer mit und ist sehr einfach zu installieren. Bei Vista muss man zuerst die Benutzerkontensteuerungsdialog bestätigen, da das Installationsprogramm Administratorrechte braucht. Da Miranda IM Sebijk Edition mehrsprachig ist, wird man nach der Sprache gefragt. Man wählt hier natürlich Deutsch aus. Danach wird der Installationsassistent gestartet, der dich Schritt-für-Schritt begleitet.



Klicke auf "Weiter". Es kommt ein Fenster mit den Lizenzbestimmungen. Dieses weist daraufhin, dass Miranda IM Sebijk Edition unter der GPL lizenziert wurde. Wähle "Ich akzeptiere die Vereinbarung" und klicke nun auf Weiter. Ein weiteres Infofenster erscheint und gibt einige Informationen über das upgraden von normalen Miranda IM zu Miranda IM Sebijk Edition, falls du dein altes Miranda IM-Profil mit Miranda IM Sebijk Edition nutzen möchtest. Diese Informationen sind für Miranda IM Sebijk Edition ab 1.0.3 Release Candidate 4 und für Neuinstallation eher weniger interessant, so dass du auf beruight auf Weiter klicken kannst. Das nächste Dialog fragt, wohin du Miranda IM Sebijk Edition installieren möchtest. Wir empfehlen den Standardpfad so zu lassen und einfach auf "Weiter" zu klicken.

Nun sollte folgendes Fenster erscheinen:



Dort kannst du nun deine IM-Pluginprotokolle nach wahl mitinstallieren, welches du später mit Miranda IM verwenden kannst. Wenn du dir unsicher bist und alle IM-Pluginprotokolle installieren möchtest, wechsele den Installationsplan "Empfohlene Installation" nach "Vollständige Installation".

Danach auf "Weiter" klicken, es fragt nur noch ab, ob Verknüpfungen zu Miranda IM Sebijk Edition angelegt werden sollen, die Einstellungen dort können abero so belassen werden.

Nach der Installation wird automatisch der Konfigurationscenter (falls du das Häckchen bei "Miranda IM Sebijk Edition konfigurieren" nicht weggemacht hast) gestartet. Mehr dazu im nächsten Beitrag.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

2

Wednesday, April 29th 2009, 2:02am

[2] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

Persönliches Miranda IM Profil erstellen

Wenn du Miranda IM Sebijk Edition zum ersten Mal verwendest, empfiehlt es sich, den Miranda IM Sebijk Edition Konfigurationscenter zu starten, dass normalerweise nach der Installation sofort gestartet wird.



Klicke dort auf "Neues Profil erstellen" und gebe dort einen beliebigen Namen für dieses neue Profil an. Nachdem du das Profil erstellt hast, kannst du nun Miranda IM Sebijk Edition starten.

Der erste Miranda IM Start

Beim ersten Start von Miranda IM meldet es folgenden Fenster:



Hier solltest du alles auswählen und danach auf "Speichern" klicken, um eine nahtlose Webintegration zu gewährleisten. Wie du siehst, ist die Kontaktliste derzeit leer. Gehe dort auf Menü -> Konten, um die Konten zu konfigurieren.



Wie du siehst, wurde das Home of the Sebijk.com Jabber-Konto bereits vorkonfiguriert, so dass nur noch der Benutzername (des Home of the Sebijk.com FreeMail-Kontos) eingetragen werden muss. Ein solches Konto kann man sich unter Home of the Sebijk.com - FreeMail holen. Wenn du es aber nicht brauchst/benutzen möchtest, kannst du mit "Häckchen wegmachen" es einfach deaktivieren oder es mit dem roten X unten links löschen.

Weitere Konten einrichten

Um weitere Konten einzurichten, klicke auf das grüne + unten links. Dort kannst du einen beliebigen Namen eintragen sowie den Protokolltyp (z.B. ICQ oder MSN) auswählen. Danach Kontodaten des jeweiligen IM-Protokolltyp eintragen und fertig. In der Kontaktliste nur noch auf Online klicken.

Protokollsymbole

Alle eingetragenden Protokolle sieht man nun unten in der Leiste der Kontaktliste:



Sollten einige Protokolle nicht in der Statusleiste erscheinen, gehe zu Menü...

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

3

Wednesday, April 29th 2009, 2:30am

[3] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

ICQ Plugin normal, ICQ S!N und ICQ Plus Plugin - was ist der Unterschied?

In Miranda IM Sebijk Edition sind drei verschiedene ICQ-Protokollplugin enthalten, einmal ICQ Plugin normal, das ICQ S!N Plugin und einmal das ICQ Plus Plugin.

Die Unterschiede?

Standardmäßig wird das ICQ S!N Plugin verwendet, da dieses Plugin die ICQ6-Funktionen besser unterstützt, als ICQJ. Außerdem hat das ICQ S!N einer der effektivsten Invisible Checks, um unsichtbare Benutzer aufzufinden.

Zusätzliche Funktionen des ICQ Plus Plugins:

Quoted

  • Überprüfen, bei welchen ICQ-Benutzer auf der Ignorierliste gesetzt ist
  • Man kann sich selbst aus anderen Kontaktlisten löschen
  • Zusätzliche Privatsphären-Einstellungen
  • QIP-Statusanzeigenunterstützung
  • tZers senden und empfangen
  • Benachrichtigung, wenn jemand deine Ignorierliste prüft
  • Benachrichtigung, wenn jemand versucht, deinen Unsichtbarkeitsstatus herauszufinden
  • Versteckte Statusnachrichtenanfrage
  • Benachrichtigung, wenn jemand versucht, ein ICQ-Kontakt sich aus deiner Liste löschen möchte


Aktivieren des ICQ Plus Plugins:
Dazu muss in Setup bei Komponentenauswahl das ICQ+ Plugin verwendet werden.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

4

Wednesday, April 29th 2009, 2:38am

[4] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

Miranda IM Sebijk Edition mit mehreren Benutzern verwenden

Da Miranda IM mit Profilen arbeitet, ist es möglich, mehrere Profile für mehrere Benutzer zu erstellen. Starte dazu einfach den Konfigurationscenter von Miranda IM Sebijk Edition und erstelle dort einfach ein neues Profil. Eine Anleitung findest du oben im Abschnitt Persönliches Miranda IM Profil erstellen.


Profil mit einem Kennwort schützen

Wenn du dein PC mit mehreren Benutzer verwendest, empfiehlt es sich, das eigene Profil mit einem Kennwort zu schützen. Um ein Kennwort zu setzen, gehe auf "Menü -> Profil -> Kennwort setzen".

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

5

Wednesday, April 29th 2009, 3:30am

[5] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

StudiVZ, MeinVZ und/oder SchuelerVZ in Miranda IM einbinden

Den Plauderkasten von StudiVZ, MeinVZ oder SchuelerVZ in Miranda IM einbinden? Kein Problem, seitdem die VZ-Netzwerke Unterstützung für XMPP anbieten, ist die Einbindung nahezu unkompliziert

Gehe zu Menü -> Konten. Auf das grüne "+"-Symbol links unten klicken. In dem Fenster tragt ihr oben entweder MeinVZ, StudiVZ oder SchuelerVZ ein, als Protokolltyp JABBER und dann auf OK klicken. Gibt dann als Typ: JABBER (TLS), als Benutzername gibst du deine E-Mail-Adresse vom dein VZ-Login an. Statt jedoch das "@" zu benutzen musst du "\40" eingeben. Als Kennwort natürlich dein VZ-Kennwort und als Server muss vz.net stehen (für Studi/MeinVZ). Für SchuelerVZ jedoch schuelervz.net.

Dann aktivierst du "Verwende eigenen Verbindungshost und -port". Unten gibst du nun "jabber.vz.net" (für Studi/MeinVZ) oder "jabber.schuelervz.net" (für SchuelerVZ) ein. Als Port muss 5222 stehen.

Es sollte etwa so am Ende aussehen:



Nun jetzt noch auf OK klicken, online gehen und schon kannst du mit deinen VZ-Account über Miranda IM chatten.

PS: Die VZ-Netzwerkchats basieren zwar auf XMPP/Jabber, können jedoch nicht in das öffentliche Jabber-Netzwerk (z.B. zu sebijk.net oder zu web.de) chatten, da die VZ-Netzwerke den Jabber-Server geschlossen betreiben und somit s2s-Verbindungen unterbinden. Allerdings soll s2s bald möglich sein, wenn man einen Eintrag unter MeinVZ öffnet sich ebenfalls für XMPP [UPDATE] | Linux und Ich glauben schenken darf.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

6

Thursday, May 28th 2009, 10:54pm

[6] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

lokalisten.de in Miranda IM einbinden

Auch lokalisten-Freunde dürfen sich freuen, da lokalisten einen eigenen Jabber-Server betreiben.

Gehe zu Menü -> Konten. Auf das grüne "+"-Symbol links unten klicken. In dem Fenster tragt ihr oben lokalisten ein, als Protokolltyp JABBER und dann auf OK klicken. Gibt dann als Typ: JABBER (TLS), als Benutzername: euren Lokalisten-Loginname und natürlich euer lokalisten-Kennwort. Als Server muss im.lokalisten.de stehen. Es sollte etwa so aussehen:



Nun auf OK klicken und mit dem lokalisten-Konto online gehen. Fertig!

PS: lokalisten.de betreibt zwar einen Jabber-Server, man kann aber nur mit lokalisten-Leuten kommunizieren und nicht mit Jabberkontakten außerhalb.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

7

Thursday, July 16th 2009, 4:06pm

[7] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

QQ und Fetion in Miranda IM einbinden

Miranda IM Sebijk Edition unterstützt auch Protokolle aus China, QQ und Fetion. Fetion wird in China für mobile Zwecke eingesetzt und kann nur benutzt werden, wenn man eine chinesische Handynummer hat. QQ dagegen kann auch international benutzt werden und ist somit national in China einer der meistgenutzten IM-Anbieter überhaupt, noch vor MSN.
Registrieren kann man sich unter http://imqq.com/signup.shtml oder https://mail.qq.com/cgi-bin/loginpage?t=regist.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

8

Thursday, July 16th 2009, 4:37pm

[8] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

Nützliche Jabber-Dienste

Nun möchte ich euch nützliche Jabber-Dienste vorstellen. Jeder der das Jabber(XMPP)-Protokoll kennt, weiß, dass Jabber mehr als nur ein OpenSource-Chatprotokoll ist.

Notizen:

Seit Miranda IM 0.8.0.29 unterstützt Miranda IM Jabber auch die Notizfunktion. So kann man gegenseitig Notizen senden und speichern. Diese Notizen sind auf dem Server gespeichert, so dass man diese überall mit dabei hat. Die Notizen kann natürlich nur der Benutzer selbst einsehen.

Diese Dienste sind für alle Jabber-Benutzer erreichbar.



disk.jabbim.cz - Eine nützliche WebDisk. Der Dienst integriert sich als Kontakt und man kann wie bei einen normalen Kontakt eine Datei zusenden. Die Dateien werden dann unter http://disk.jabbim.cz/deineid@server.tld gesammelt.

translate.jrudevels.org - Ein Dienst, mit dem man Texte übersetzen kann.


Rest wird noch erweitert.

Sebijk

Administrator

  • "Sebijk" started this thread

Posts: 2,528

Location: Bottrop/NRW

Occupation: Azubi

  • Send private message

9

Monday, July 27th 2009, 11:39pm

[9] Installationsanleitung - Miranda IM Sebijk Edition

Facebook in Miranda IM einbinden

Dieser Beitrag wird momentan überarbeitet.

Das geht über das Facebook-Protokoll oder über Facebook via Jabber.

Social bookmarks