Tod von Ranmas synchronsprecher

    • Hallöchen :lol:

      alsoo es heißt ja immer über Ranmas Synchronsprecher das er gestorben sein sollte und dass es deshalb nur 80 Folgen auf Deutsch gibt :(

      Ist dass jetzt der Wirkliche Grund? oder weil es mall wieder keine zu wenig Einschaltquten gab! <_<
    • Hi, hab mal den Titel kurz geändert, weil es schon bereits unter Ranmas Synchronsprecher ein Thema gibt, das allerdings nichts mit diesen hier zu tun hat. Einfach vom Verwechselungsgefahr zu vermeiden ^^



      Ich kann dir ganz und klar sagen: Nein, ist es nicht, weil die Serie 2002 mit 80 Folgen ausgestrahlt wurde. Der Synchronsprecher ist aber erst 2007 gestorben...



      Weil es leider sehr oft dieses Gerücht kursiert, der Tod des deutschen Ranma Synchronsprecher sei der Grund für, habe ich unter http://www.rumicworld.de/ranma-faq eine kleine FAQ erstellt.





      Frage: Ich habe gehört, dass Ranma ½ auf Deutsch nicht mehr synchronisiert wird, weil Clemens Ostermann verstorben ist?



      Antwort: Das ist falsch, denn Clemens starb erst im Jahr 2007. die Synchronisation wurde bereits fünf Jahre vorher beendet.




      Ich selbst würde sagen, RTL II weiß einfach nicht, wie man das Fernsehprogramm gestaltet, denn der Sendeplatz von Ranma 1/2 wurde sehr oft verschoben, aufgrund bedenklicher Szenen. Manchmal frage ich mich, warum ein Fernsehsender sich dann nicht vorher darüber erkundigt...
    • :huh: Ahaa alsoo waren die doch einfach zu doof dafür -___-

      Vielen Dank fürs Antworten jaa!!?? ^^ *grins*

      Ahhh jap hast recht das gabs schonmall :wacko: <<==Smily's sind supiii :D xDD

      Haben dies also doch nur wegen der Einschaltquten abgebrochen :( Mannoo....das stimmt RTL II hat keine Ahnung!!!!! :angry: *Grrrrr*
    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com