Welchen Browser verwendet ihr?

  • Im Moment benutze ich opera umgestiegen bin ich wegen den vielen updates bei firefox.
    Aber Opera gefällt mir jetzt mehr als firefox. Ich benutze aber trotzdem noch beide da ich noch meine millionen lesezeichen im firefox habe^^

  • Firefox und wenn der mal aus irgendeinen grund an einer Seite verreckt muss der gute alte IE herhalten (oder wenn ich die Cookies nicht löschen will^^)

  • Linux/Ubuntu => Firefox
    WIndows Vista => Flock

    Keine Angst vor Veränderungen wenn sie eine Besserung in deinem Leben bedeuten! Die Veränderung frisst dich nicht, wohl aber womöglich der unglückliche Alltag dem man entfliehen will...

    • Official Post

    Mozilla Firefox ist und bleibt mein Favorit. Das beste ist sogar, dass es auch mit einigen Tricks auf Windows NT 3.51 läuft. Den Internet Explorer für Windows NT 3.51 gab es zuletzt nur in 5.0 als 16-Bit Version.


    Ich würde aber gerne wieder den "Sebijks Internet-Browser" verwenden. Die nächste Version wird noch kommen und auch vorrübergehend die letzte sein. Der Grund dafür ist, dass es für Visual Basic 2008 keine brauchbaren Gecko(Firefox)-Engine gibt und die letzten völlig veraltet und mit Sicherheitslücken bedeckt sind. Die IE-Engine verwende ich ungern, ist aber in Sebijks Internet-Browser wesentlich schneller, als der IE 7 selbst.


    PS: Es stimmt, dass in Schulen wirklich nur als Betriebsystem Windows und als Browser der Internet Explorer läuft. Bei meiner ehemaligen Schule gab es zuletzt viele gemeine Sperren, man konnte noch nicht mal ein Ordner auf dem Desktop öffnen (Windows-Explorer komplett gesperrt).


    Trotzdem habe ich immer noch einen Ausweg gefunden. Mozilla Firefox als USB-Stick Version herunterladen, auf dem Desktop entpacken, dann irgendein .vbs-Skript (ich habe schon viele gemacht) herunterladen und bearbeiten. Ich habe einfach eine Zeile geschrieben, dass das VB-Skript einfach "cmd.exe" ausführt. Ging sogar auch und ich konnte einfach mit "cd" den Ordner wechseln, dort firefox.exe aufrufen und glücklich sein :). Am Ende, alle Privaten Daten löschen. Bin jetzt gespannt, welche weiteren Sperren die vornehmen werden.

  • Soviel Aufwand^^
    Nun, wie es dieses Jahr auf meiner neuen Schule aussehen wird kann ich noch nicht sagen (ich wechsle alt mal wieder die Schule und Klasse) aber ich denke dass die Informatiksprofessoren schon Firefox installiert haben, da ich auf eine Informatikklasse gehe denke ich einmal dass sie etwas davon kennen ;)
    Auf jedenfall war in meiner alten Schule Firefox installiert.


    Firefox for the win!

    Keine Angst vor Veränderungen wenn sie eine Besserung in deinem Leben bedeuten! Die Veränderung frisst dich nicht, wohl aber womöglich der unglückliche Alltag dem man entfliehen will...

    • Official Post

    So, mal was aktuelles.


    Mozilla Firefox nutze ich nur noch unter Linux und Windows 2000. Mein neuer Favorit ist SWare Iron. Das ist ein Browser, der auf Google's freies Chromium-Projekt jedoch ohne Google-Spywarefunktionen. Warum jetzt Iron? Ich hatte mich früher aufgeregt, dass Mozilla Firefox viel mehr RAM verbraucht, als der Internet Explorer selbst. Google Chrome hat ja die Tab-Funktionen so erweitert, dass die nun alle in eigene Prozesse ausgeführt werden (mehr Absturzsicherheit). Zweitens ist Chrome schlicht und einfach gebaut. Bei mir stürzt Firefox oft in ältere Windows-Versionen ab, so dass nun alle Seiten weg sind.


    Wegen den Datenschutzbedenklichen Funktionen bei Chrome nutze ich lieber Iron.

  • The last reply was more than 365 days ago, this thread is most likely obsolete. It is recommended to create a new thread instead.

    The maximum number of attachments: 10
    Maximum File Size: 1 MB
    Allowed extensions: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip