Verfassungsbeschwerde gegen Vorratsspeicherung der Internetnutzung eingereicht (01.09

  • Der Datenschützer Patrick Breyer (Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung)und der Bundestagsabgeordnete Wolfgang Wieland (Sprecher für InnereSicherheit der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) haben bei demBundesverfassungsgericht in Karlsruhe Verfassungsbeschwerde gegen einGesetz zur Vorratsspeicherung der Internetnutzung eingereicht (Az. 1 BvR1667/10).


    Weiterlesen...