Wie seit ihr zum ersten mal im Internet online gewesen?

    • Wie seit ihr zum ersten mal im Internet online gewesen?

      Nun wie schon das Thema sagt, mit welchen Internetzugang wart ihr das erste mal online gewesen?

      Ich selbst bin 2003 mit einem 56K-Modem zum ersten Mal online gekommen mit einen Internet-by-Call Anbieter. Damals war es ja noch ärgerlich, da die Geschwindigkeit langsam ist und man gleichzeitig die Telefonleitung besetzt hat. 2005 habe ich DSL 2 000 gehabt, 2010 nun DSL 6 000 und 2011 vorraussichtlich DSL 16 000.

      Aber im Vergleich zu früher war ich mit einem Modemzugang weniger online gewesen, als mit DSL.
    • angefangen hat alles mit 56k modem, da haben wir aba schnell gemerkt das ISDN bedurft wurde,
      hab dann ewigkeiten auf DSL gewartet, und für ISDN gabs kein flat also bin ich für 3 jahre mit UMTS rumgelaufen nur hier draussen gabs kein umts (zum glück war EDGE zumindest so gut wie ISDN nur eben per flat)
      und ENDLICH gabs dann dezember 2009 DSL (und dann musste ich zur bundeswehr für 9 monate)

      unterm strich hab ich jetzt seit ca 7monaten DSL 6000, das ist irgendwie als ob man eine neue welt betritt^^

      DSL 4 ever
    • Bei mir hats 97 mit einem 28k Modem angefangen, gefolgt von einem 56k bei AOL, danach gabs ISDN mit DSl2000 bei Freenet, dann 6000 bei Telekom, dann 32000 bei Alice und nun 32000 bei Kabel-Deutschland, wenn das mal nicht ein Aufstieg ist :D
    • Goile Frage.
      1998 irgendwann im Winter. Meine Sis hat uns schön per Telefondose ins www eingeführt. Ewig ladene Seiten,lustige Geräusche bei der Einwahl und vor allem Schweineteuer damals!
      Würde heute gern mal den Cache lesen, was wir damals so alles für Scheiß eigegeben haben...
      Ist schon ganz schön crazy was für einen Sprung die Technik in den letzten 15Jahren gemacht hat, oder?
      Unsere Kinder werden sich über unsere methoden und Möglichkeiten totlachen!
      Sandro
    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com