Home of the Sebijk.com wird 7 Jahre alt

    • Home of the Sebijk.com wird 7 Jahre alt

      Wie schnell die Zeit vergeht, doch Home of the Sebijk.com wird heute, den 24.05.2011 7 Jahre alt.

      2004

      Angefangen hat es alles mit Sebijks Homepage, welches damals unter people.freenet.de/sebijk zu finden und als private Homepage gedacht war. Mit weißem Design und schwarze Schrift, erstellt mit Microsoft World als HTML-Dokument. Zwei Wochen später baute ich mit toolia.de eine kostenlose Homepage nach dem Baukasten-Prinzip. Etwa drei Monate später entschied ich mich wieder komplett auf HTML zu bauen und so waren alle Dateien nun wieder auf people.freenet.de/sebijk zu finden. Eine Kurzadresse mit sebijk.de.ki wurde eingerichtet. Am 13.09.2004 wurde erstmals ein Forum für die Seite erstellt, welches damals unter board-z.de/board4383/ war, gehostet bei dem kostenlosen Forenanbieter board-z.de. Im November nutzte ich das Forum von webtropia.com. Es folgten mehrere Änderungen auf der Homepage, ebenso war ein Downloadbereich zu finden insbesondere Plugins für das Programm "PE-Builder" von nu2.nu. Am 18.12.2004 erstellte ich nun eine Liste der Aktualisierungen, welches heute noch unter Änderungen 18.12.2004 - 18.07.2006 zu finden ist.

      2005

      Mit dem Jahr 2005 folgten die ersten größeren Änderungen. Am 17.02.2005 wurde das Forum gewechselt, zugleich das erste Forum, welches ich damals selbst auf Basis von PHP und MySQL betrieben habe, die verwendete Forensoftware war WoltLab Burning Board Lite 1.0. Der Downloadbereich wurde ausgebaut, überarbeitet und selbsterstellte Programme von Sebijks Homepage waren dort zu finden. Am 30.03.2005 wurden das Programm Sebijks Adressverwaltung und die Skripte Sebijks Windows-Datei Extrahierer und Benutzer und Kennwörter (erweiterte Version) zum Herunterladen bereitgestellt.

      Mitte des Jahres wurde das Forum aufgrund eines Crashes neu gestartet und Sebijks Homepage erhielt zum ersten Mal eine Top Leveldomain sebijk.de. Es folgten Linkpartnerschaften, mehrere Umzüge und später wurden kostenlose Dienste für Nutzer bereitgestellt, ein Beispiel das kostenlose Gästebuch. Ebenso wurden mehrere Änderungen am Forum vorgenommen.

      Ende 2005 wurde ein weiteres Projekt gegründet, daraus wurde später MyBBCoder.info.

      2006

      Am 01.01.2006 wurde die Seite in Home of the Sebijk.de umbenannt, es folgten mehrere Überarbeitungen der Seite und das Forum. Am 28. März 2006 stiegen wir von WoltLab Burning Board Lite auf die Forensoftware vBulletin um, zudem wurden Beiträge und Nutzer aus anderen Foren nach hierhin übernommen. Ebenso ist ein neuer Chat verfügbar gewesen, auf Basis von Flash und später erfolgte eine Testphase des sog. SJMessenger (SJM). Zudem sind im diesen Jahr zwei Gewinnspiele gestartet worden. Außerdem gab es eine Spielehalle mit über 1000 Spielen.

      An dem 08.07.2006 wurde das zweite Projekt MyBBCoder.info offiziell eröffnet, mit dem Ziel die deutsche Modcommunity für die Forensoftware MyBB zu werden. Dank der tatkräftigen und unermüdliche Unterstützung von StefanT konnte dieses Ziel verwirklicht werden.

      Am 09.06.2006 war erstmals unser FreeMail-Service für jedermann verfügbar. Trotz mehrere Ausfälle damals im vierten Quartal von 2006 wurde ständig weitergewerkelt, so wurde dann Jabber zum Testbetrieb aufgenommen, welches später mit dem FreeMail-Service zusammengeführt wurde. Auch der Sebijks Internet-Browser wurde weiterentwickelt. Insgesamt war 2006 das aktivste Jahr für Home of the Sebijk.de gewesen.

      2007

      Anfang Januar wurde schon über 10.000 Beiträge im Forum geschrieben. Der Jabberserver wurde nun zusammen mit dem FreeMail-Service angeboten und wir hatten limitierte Webspace-Angebote zur Verfügung gestellt. Obwohl einige Dinge in dieser Zeit schief gelaufen sind, wurde trotzdem vieles erreicht. Der damalige vBJournal-Blog wurde durch das vBulletin Blog ersetzt, der vBug Tracker Lite durch die vBulletin-Projektverwaltung. Zudem bekam Home of the Sebijk.com mehr soziale Funktionen und Dezember 2007 folgte die Umbennung zu Home of the Sebijk.com - Die soziale Online-Community. Ende 2007 wurde der FreeMail-Dienst überarbeitet.

      2008

      Auch das Jahr 2008 war etwas abwechslungsreich. Ein weiteres Gewinnspiel wurde gestartet und daraufhin wurde später das Webmaster Hileforum gegründet, welches jedoch Ende des Jahres wieder offline gegangen ist. Miranda IM Sebijk Edition wurde erstmals für jeden veröffentlicht. Sebijks Adressverwaltung wurde in der Version 1.06 veröffentlicht unter der GPL-Lizenz. Ende 2008 wurde Ranma.ch registriert, mit dem Ziel eine umfangreiche deutsche Ranma 1/2-Fanseite zu erstellen.

      2009

      Home of the Sebijk.com feierte seinen fünften Geburtstag. Ein neues Forendesign kam. Miranda IM Sebijk Edition Version 1.0.3 erschien in der Finalversion. Home of the Sebijk.com bekam endlich einen komplett eigenen Server. Sebijks Internet-Browser erschien in der Version 0.29. Ranma.ch bekam ein neues Design und es kamen viele neue Infos hinzu.

      2010

      Miranda IM Sebijk Edition erschien in der Version 1.0.12 und Sebijks Adressverwaltung kam in der Version 1.07 heraus.

      2011

      Fünf Jahre ist her, seitdem Home of the Sebijk.com auf die Forensoftware vBulletin setzte. Vieles hat sich jedoch geändert und aufgrund der Lizenzpolitik von Oktober 2009 entschied ich mich damals nicht auf das vBulletin 4 umzusteigen. Da Home of the Sebijk.com nicht mehr so forenorientiert sein sollte, entschied ich mich für den Umstieg auf WoltLab Burning Board 3.1.

      Zukunft

      Home of the Sebijk.com wird es in der Zukunft weiterhin geben, auch wenn wir uns mehr auf kleinere Projekte konzentrieren. Unter Geschichte von Home of the Sebijk.com gibt es eine kleine Galerie mit dem alten Bildern dazu.

      Zum 24. Mai wurde unter ranma.ch auch die Seite erneuert und bekommt auch ein eigenes Forum unter community.rumicworld.de. Später werden unter rumicworld.de weitere Rumiko Takahashi-Werke zu finden sein.

      Auf die nächsten Jahre :D.
    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com