Jabber-Transports registrieren

    • Official Post

    Du möchtest Jabber/XMPP als Standardmessenger nutzen, aber deine Freunde wollen nicht zu Jabber wechseln und möchtest diese nicht vermissen? Kein Problem, nutze einfach unsere Transports. Sie integrieren deine Kontakte aus den proprietären Netzwerke in deine Jabber-Kontaktliste. So bist du unabhängig, kannst jeden beliebigen XMPP-Client deiner Wahl nutzen und hast ein bisschen mehr Datenschutz, da durch die Nutzung unserer Transports weder eure IP-Adresse noch euer aktueller Standort ermittelt werden kann.


    Folgende Gateways stehen zur Verfügung:


    AOL Instant Messenger (AIM) - aim.sebijk.net
    Facebook - facebook.sebijk.net
    F-List - flist.im.sebijk.net
    Gadu-Gadu - gadugadu.sebijk.net
    ICQ - icq.sebijk.net
    IRC - irc.sebijk.net
    LINE - line.im.sebijk.net
    LiveJournal! - livejournal.im.sebijk.net
    Lokalisten.de - lokalisten.im.sebijk.net
    Mail.ru - mailru.im.sebijk.net
    OkCupid.com - okcupid.im.sebijk.net
    PushBullet - pushbullet.im.sebijk.net
    SIP/SIMPLE - simple.sebijk.net
    Skype - skype.im.sebijk.net
    Spin.de - spin.im.sebijk.net
    StudiVZ/MeinVZ - vz.im.sebijk.net
    Telegram - telegram.im.sebijk.net
    VK.com - vk.im.sebijk.net
    WhatsApp - whatsapp.im.sebijk.net
    Yahoo! - yahoo.sebijk.net


    Dienste von Drittanbieter (liegen nicht bei uns):


    E-mail Gateway - smtp-t.netlab.cz
    IRC Transport mit mehreren IRC-Server - irc.netlab.cz
    Jabber Disk - disk.jabbim.cz
    Twitter Transport - twitter.tweet.im



    Für die Nutzung ist ein XMPP-Client erforderlich, der die Gateway-Registrierung unterstützt. Dies wird nur einmal gebraucht, danach kann jeder beliebiger Client genutzt werden. Hier zeigen wir euch das mit dem Client Jappix.


    • Geht auf https://freemail.sebijk.net/jappix und loggt euch mit euren sebijk.net-Konto ein.
    • Sollte dieses Bild zu sehen sein:
      Dann könnt ihr dies ignorieren, indem wir auf Weiter, Weiter, Schließen drückt, bis die Verdunklung verschwindet.
    • Geht unten links auf das letzte Icon und dann "Übersicht der Dienste"
    • Nun sollte dieses Fenster erscheinen:
      Um weitere Dienste zu sehen, tippt unter Server zur Abfrage: im.sebijk.net ein.
    • Habt ihr euch für ein Dienst entschieden, so klickt ihr auf das Schlüssel-Symbol in der Mitte. Es sollte dann folgendes Formular erscheinen:
      Dort gibt ihr dann die Logindaten des ausgewählten Netzwerks ein und bestätigt diese mit Senden. Es wird dann eine Meldung kommen, dass die Registrierung erfolgreich war. Fertig. Nun müsst ihr euch beim Jabber kurz abmelden und neu anmelden und schon seht ihr eure Kontakte in der Jabberliste.
    • Official Post

    Bekannte Probleme mit Transports


    Skype:


    Fehler: Captcha required. Try logging into web.skype.com and try again.
    Lösung: per PN an mich wenden, Ich werde mich dann auf dem Server mit Eingabe mit dem Captcha einloggen, danach klappt es auch wieder.


    Telegram:


    Frage: Wie gebe ich den SMS-Bestätigungscode ein?
    Antwort: Den Code sendest du als Jabbernachricht an 777000@telegram.im.sebijk.net.


    VKontakte / VK.com:


    Fehler: Der Transport sagt immer, dass meine Logindaten falsch sind, obwohl sie richtig sind.
    Lösung: VK.com fragt aus Sicherheitsgründen bei einem unbekannten Standort die Mobiltelefonnummer ab. Dazu muss man sich unter dem Proxy https://vk.im.sebijk.net einloggen und die Mobiltelefonnummer bestätigen. Dann sollte auch das Einloggen klappen.