InuYasha unlogisch?

    • Ich finde Inuyasha lässt paar fragen offen.Wieso gibt es in der neuen Zeit keine Dämonen?Sesshomaru müsste eigentlich in der neuen Zeit da sein und Inuyasha müsste immernoch am Baum hängen.Find ich irgendwie komisch.Inuyasha und Kagome kommen zwar zusammen aber nach ca.30-50 wird doch Kagome eine alte Oma und Inuyasha ist weiterhin vom aussehen jung.Kagome ist ja sterblich und Inuyasha bleibt am Ende doch allein oder?Da hat Rumiko Takahashi wohl etwas nicht bedacht^^Es erinnert mich irgendwie an Yuta aus Mermaid Forest,er hatte auch eine Frau die dann immer älter und älter wurde bis sie starb und er blieb dann allein da er unsterblich ist.Sango und Miroku sterben ja auch.Die einzigen die mit Inuyasha übrig bleiben würden wären Shippo,die Kinder,Kirara,Rin,Sesshomaru,Jaken und Kohaku.Rin und Kohaku sterben später ja auch noch.Etwas verwirrend^^ :D Wieso tragen Naraku und Sesshomaru Lidschatten?Sie sind doch männer!!!und wieso gibt es generell Lidschatten im Mittelalter?


      "If you lose, you die. If you win, you live. If you don't fight, you can't win!"
    • Ich hab das Thema verschoben, weil es nicht allgemein ist sondern es geht ja speziell irgendwie um Inuyasha^^



      Meine Güte .. so viele fragen :D

      aber das alles habe ich mich von anfang an an der serie gefragt xD

      Das mit älter werden, war wahrscheinlich ein grund, weshalb Inu für Kikyou ein mensch werden sollte^^

      Wer weiß.. Vllt wird Inu ja wie sein Vater.. bumst eine, die er voll geil findet, dann will die plötzlich nix mehr von ihm (Kikyou)... Dann nach langer Zeit findet er ne Neue, die er vllt sogar noch besser findet, heiratet sie, macht der n Kind, stirbt weil er sie retten wollte vor irgendwas und sie bleibt da mit dem Kind allein....

      Und naja.. in Japanischen Legenden haben alle bösen Herrscher Lidschatten^^

      Ob Frau oder Mann, is egal... Un Make-Up gabs damals auch schon^^.. ich glaub das fing mit den Neandertalern und ihrer "Hölenmalerei" an^^



      lg Lucie
    • InuYasha ist kein Mensch geworden vllt.hätte Rumiko das mit dem älter werden lieber bedenken sollen^^

      Naja Kagome sieht dann eben irgendwann wie Kaede aus und Inuyasha hat eine Oma als Frau^^Kikyo dagegen wäre immer jung dafür aber nur kalt wie eine Leiche:-(oh man wie mir Kikyo leid tut :(

      Naja das mit dem Lidschatten gefällt mir hab nichts dran auszusetzen^^Naraku hab ich nie wirklich verstanden obwohl ich ihn mag^^Ja richtig gehört,ich mag bösewichte^^Naraku gefällt mir in sinem Kimono am besten^^

      Ich habe von Inuyasha Kanketsu-hen Ending 2 gesehen und naja.Im Winter einen Mini-rock?etwas unpassend.


      "If you lose, you die. If you win, you live. If you don't fight, you can't win!"
    • xD

      im winter nen Minirock is gut :'D

      Ja in japanischen Schulen ist die Uniform pflicht^^

      Es gibt eine Sommer-, eine Winter- und eine Normal-Schuluniform

      Die Sommeruniform hat kurze Ärmel, in irgendeiner Folge hatte Kagome die auch an, aber nur kurz, da hat sie mit ihren Freundinnen ein Eis gefuttert oder so.

      Die Normal-Uniform ist die, die sich immer an hat.

      Und bei der Winteruniform sind meistens dicke, lange Strümpfen an den Beinen klebend^^

      ich glaube solche Strümpfe sind meistens schwarz aber naja^^

      Es ist also nicht auf Rumikos Mist gewachsen ;3



      .. und.. joar.. Bösewichte haben schon was.. sie sind so... BÖSE.. MUAHAHAHAA >:3

      Sesshomaru ist voll cool^^.. immer sein *stumpf in die Ferne blick*

      wie geil :'D



      lg Lucie
    • die letzte folge war ja schon 3 Jahre später.. noch so ein "Blick in die Zukunft" finde ich ziemlich unwahrscheinlich.. sie hat das Ende extra offen gelassen, da wenn alles geklärt wird, dann wird das langweilig.

      So kann sich jeder selber überlegen wie es weiter gehn könnte und die Geschichte bleibt gut in Erinnerung.

      Fast alle Serien enden ja mit einem offenen Ende... Naja.. das nach der richtigen Serie, wo sie einfach los gerannt sind und Naraku verfolgt haben, das war wohl schon ein ziemlich blödes ende. Das hat mich ja schon fast aufgeregt!

      Aber nach 5 Jahren kam ja Kanketsu Hen^^



      lg Lucie
    • Ich finds komisch da Naraku so als unbesiegbar schien und in Kanketsu-hen kams mir irgendwie mit seinem Tod so schnell vor. :rolleyes: Ich konnte Narakus handeln aber noch nie wirklich verstehen.Ich wusste seinen wunsch aber schon immer :rolleyes: Deshalb wars mir nichts neues :unsure:


      "If you lose, you die. If you win, you live. If you don't fight, you can't win!"
    • eine freundin von mir hat fast alle mangas von inuyasha, ich hab sie alle gelesen, aber ich muss sagen das animeende fand ich besser (wegen dem kuss^^), während im manga am ende so ein bild war, wo draufstand (weiß nicht mehr genau die worte) das sie nach 12 jahren sich immer noch nicht geküsst haben^^
    • Ja das stimmt das Ende des Kanketsu-Hen war zwar ziemlich gut aber ziemlich krass gekürzt . Da hätte man echt mehr draus machen können , zudem ich auch den Endkampf gegen Naraku ziemlich schlicht fand .
      <p class="bbc_center">It is okay if you lose sometimes, but you have to stay strong!
      <p class="bbc_center">
    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com