Ranma Synchronsprecher

  • Also stellt euch vor, Ranma wäre nie abgesetzt worden, aber sein Synchro Clemens Ostermann wäre trotzdem gestorben, welchen Nachfolger würdet ihr vorschlagen? (Schreibt am besten ne andere serie mit dazu umd zu wissen wie der klingt)

  • Hmmm.....alsoo ich würde Inuyasha's synchronsprecher (Domenik Auer) nehmen :lol:


    Ich finde seine Stimme Klassiii *____*


    und es würde sehr Lustig sein wenn Inuyasha und Ranma die gleichen stimmen hätten :P


    Ist ja bei den Japanischen sprechern von Ranma und Inuyasha auch so ^-^


    Uii und Akane-chan bei dir finde ich Pazu aus "Das Schloss im Himmel" am besten ;)




  • Jo, ich würde ihn mir auch als dt. Ranma-Sprecher wünschen. Ist ja nicht nur im japanischen so, dass Ranma und Inuyasha die gleichen haben, das hat auch die amerikanische Synchronisation, Ranma 1/2 TV ab Folge 64 hat denselben amerik. Synchronsprecher wie Inuyasha.




    Clemens war zwar ein guter Ranma-Sprecher gewesen, bei Ihm hab ich jedoch etwas mehr Emotion vermisst. Das kann Herr Auer in diesem Fall einfach besser und ist auch etwas näher an dem Originalsprecher dran.