Ranma Realfilm?

    • Kürzlich habe ich bei der englischensprachigen Community gelesen, dass in Japan Gerüchte existieren über eine Ranma 1/2-Realverfilmung. Bisher wurde von Rumiko Takahashi Maison Ikkoku in echt verfilmt, einmal 1986 und 2007-2008 und nicht zu vergessen One Pound Gospel.



      Schauspieler:



      Ranma Saotome (M) - Shugo Oshinari

      Ranma Saotome (F) - Aki Hoshino

      Nodoka Saotome - Chikako Kaku

      Genma Saotome - Naomasa Musaka



      Akane Tendo - Nana Eikura

      Soun Tendo - Eiichiro Funakoshi

      Kasumi Tendo - Eriko Sato

      Nabiki Tendo - Anne Suzuki



      Ryoga Hibiki - Hiroki Narimiya

      Ukyo Kuonji - Aya Matsuura

      Shampoo - Tantan Hayashi

      Mousse - Tsuyoshi Abe



      Tatewaki Kuno - Takayuki Yamada

      Kodachi Kuno - Riisa Naka



      Tofu Ono - Shigeki Hosokawa

      Nylonstrumpf Taro - Eiji Wentz



      Quelle: http://www.google.de.../2+2011年7月期ドラマ化

      http://perfecteditio...on-of-July-2011

      http://logsoku.com/t...tvd/1305697348/



      Was denkt ihr darüber? Haltet ihr es für ein Gerücht oder könnte es stimmen? Wie würden wohl die Effekte bei der Realverfilmung aussehen?



      UPDATE: 26. November 2011:



      Das Live Action wurde bestätigt, die Schauspielerliste sieht wie folgt aus:



      Kento Kaku – Ranma Saotome (männlich)

      Natsuna Watanabe – Ranma Saotome (weiblich)

      Arata Furuta – Genma Saotome

      Yui Aragaki – Akane Tendō

      Maki Nishiyama – Nabiki Tendō

      Kyōko Hasegawa – Kasumi Tendō

      Katsuhisa Namase – Soun Tendō

      Kento Nagayama – Tatewaki Kunō

      Shosuke Tanihara – Dr. Tōfū Onu

      Yuta Kanai – Hikaru Gosunkugi
    • Kann ich mir nicht wirklich vorstellen.Wenn man sich andere Realverfilmungen ansieht dann sind die nicht besonders gut.Vorkurzem wurden wieder Live-Action serien von DC und OHSHC angekündigt.

      Wie sollen sie das überhaupt mit Ranma machen?ein junge und ein Mädchen was gleich aussehen dafür nehmen?

      Ich halte es eher für ein Gerücht :blink:


      "If you lose, you die. If you win, you live. If you don't fight, you can't win!"
    • Hier gibt es sogar ein Video:



      http://www.youtube.com/watch?v=BxiORo6y2gc



      Und die offizielle Webseite: http://www.ntv.co.jp/ranma



      Yui Aragaki, die Schauspielern, die Akane spielen wird, hatte sich schon immer Ranma 1/2 als Realverfilmung gewünscht, seit sie klein war. Sie hat auch extra für Akane ihre Haare um 15cm kürzen lassen.



      Am 9. Dezember um 19 Uhr wird es dann in Nippon TV laufen.
    • Diese zwei Bücher werden im Dezember in Japan erscheinen:







      Enthält:


      • Das komplette Manuskript der Umsetzung in Farbe

      • Interviews mit den Schauspielern

      • DINA5-Größe

      • ausgewählte Geschichten, die mit dem Live Action relevant sind

      • Wie Rumiko Takahashi die Illustration des Covers gezeichnet hat





      Quelle: WebSunday
    • Um 11 Uhr bis 12:50 Uhr deutsche Uhrzeit lief die Serie im japanischen Fernsehen.



      EDIT: Etwas Spoiler (soviel wie ich es in Erinnerung hatte):



      Display Spoiler
      Der Anfang ist etwas anders, auch wie Akane Ranma zum ersten mal in der männlichen Form sieht. Soun Tendo möchte, dass Akane verheiratet wird. Sie trifft Ranma 1/2 als weibliche Person zuerst in der Schule. Der Schulleiter heißt Okamada, der nicht im Manga vorkommt und später zum Feind wird. Ranma geht dann später zu ihr und geht mit dem Panda ins Bad (naja kein richtiges ehrlich gesagt), Akane folgt ihr und sieht dann Ranma als Mann und Genma nackt.



      So gegen Mitte der Geschichte, suchen sie nach der japanischen Nyannichuan-Quelle, die Soun Tendo weiß (ja die Geschichte kennt ihr und wurde etwas umgeschrieben). Diese werden von Okamadas Wächter bewacht. Während des Kampfes verliert Akane dabei ihre Haare, während Ranma sie versucht hat, zu beschützen, bevor es noch schlimmer mit ihr geendet hätte.



      Mehr habe ich nicht so genau in Erinnerung, jedenfalls am Ende versuchen Akane und Ranma sich zu küssen und werden dabei vom Panda erwischt.



      Einige Charaktere, die massiv geändert wurden:



      Gosunkugi macht ständig Fotos von Akanes Kämpfen

      Nabiki wirkt wie eine billige Prostiuierte, einige Nabiki-Fans könnten wohl ihre Rolle im Live Action nicht so gefallen.

    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com