Szenen, die eine Erklärung brauchen

  • Habt ihr den zweiten Film gesehen?




    Mir ist etwas aufgefallen, was man nur beim genauen Hinschauen bemerkt.







    Ranma trägt eine Waffe, um den chaotischen Zauberangriff von Prinz Toma zu überstehen, fragt sich nur, wie er an die Waffe kam. Ich hab mal auf eine englischsprachigen Seite gelesen, Cologne hätte diese Waffe gegeben, allerdings wurde diese Szene geschnitten, noch bevor der Film überhaupt zu sehen war. Das heißt, dass man diese Szene nie zu sehen bekommen wird.




    Habt ihr noch mehr interessante Sachen gesehen, die eine Erklärung brauchen?

  • also bei der folge 33 als ranma im flur herumlief um


    hapossai loszuwerden weil er ihn ständig begrabscht aber genau der


    szene läuft er als junge herum aber schreit wie ein mädchen komisch und dann ist er zu seinem


    vater genma zurückgekehrt als mädchen und ihm dann dass kalte wasser über dem kopf schüttelte


    ich finde es sehr merkwürdig dass er im flur als mann läuft und von happosai begrabscht wird und zu dem


    schreit wie das ranma mädchen .


    http://www.youtube.com/watch?v…ature=channel_video_title


    ist der link für das video


    stelle 0:49 zirka


    szenen fehler ???

  • So, jetzt weiß ich es wieder, woher ich es weiß. Also Szenen, die in den Filmen rausgeschnitten worden sind, kann man im Booklet der japanischen Ranma 1/2 Laserdisc-Boxen nachschauen.




    hierzu ein schönes Video:




    http://www.youtube.com/watch?v=hNKeQ8aYqnY




    @ Ranmasoul




    bitte keine Episoden reinstellen, ich lass den Link aber drinne, weil das Video eh gelöscht wurde. Schneid das lieber als Clip heraus, das hat auch den Vorteil, dass es vor Löschungen (im Youtube selbst) geschützt ist ;).




    Ja, das ist mir auch aufgefallen. Zuerst dachte ich, die deutschen Synchronsprecher hätten den Fehler gemacht, tatsächlich ist dieser Fehler auch in der japanische Version und in der französischen Synchro enthalten.







    So ein ähnlicher Fehler gibt es auch in der Ranma 1/2 Special OVA: Yomigaeru Kioku – Jōkan. Akane schmeißt Ranma ins Teich, aber bevor er dareinfällt, verwandelt er sich schon in ein Mädchen.