[RumicWorld.de] Urusei Yatsura, Ranma 1/2 und Maison Ikkoku auf Blu-ray!

  • Zur Feier von Rumiko Takahashi, die nun seit 35 Jahre bei Shonen Sunday beschäftigt ist und dem 90. Jubiläum des Shogakukan-Verlags werden Urusei Yatsura, Maison Ikkoku und Ranma 1/2 auf Blu-ray erscheinen! Das hat heute AnimeNewsNetwork (über Yararon) berichtet.

    Die erste Urusei Yatsura Blu-ray kommt am 27. März mit Folge 1-69 mit einem exlusiven limitierten T-Shirt for 40 320 Yen. Die zweite Box erscheint mit Folge 70 bis 117, die dritte am 27. November mit Folge 118 bis Folge 165 und die letzte am 26. März 2014 mit Folge 166-218.

    Maison Ikkoku erscheint am 25. Dezember 2013 mit Folge 1-48 mit einem T-Shirt für 40 320 Yen und die zweite erscheint am 23. April 2014 mit Folge 49-96.

    Ranma 1/2 erscheint mit Folge 1-54 mit einem T-Shirt am 24. Mai für 45 360 Yen. Die zweite mit Folge 55-108 erscheint am 18. September und am 24. Januar 2014 erscheint die letzte Box mit Folge 109-161 mit eine Gummiachterbahn.
    Quelle: AnimeNewsNetwork

  • So mein Kommentar dazu:

    Also ich habe es echt nicht erwartet, dass drei Klassiker von Rumiko Takahashi endlich den Weg zur Blu-ray gefunden haben, besonders bei Urusei Yatsura freue ich mich, da es nach meiner Meinung aufgrund der Bildqualität sehr nötig hat und für die DVD-Version einfach das LD-Master verwendet wurde. Man kann natürlich davon ausgehen, dass das ganze Material nochmal neu für die Blu-ray restauriert wird, was zur eine wesentliche Verbesserung der Bildqualität führt. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es aussieht.

    Die Preise, naja, typisch Japan, für uns sind sie natürlich unbezahlbar und wie immer gibt es bei den japanischen Blu-rays keine Untertiteln, sind aber Regionalcodefrei.

  • Ich freu mich besonders über die Ranma-Blue-rays. Gibt es Hoffnung, dass die BLue-rays auch noch mit der englischen oder deutschen Audiospur verkauft werden?

  • Quote from Snee

    Gibt es Hoffnung, dass die BLue-rays auch noch mit der englischen oder deutschen Audiospur verkauft werden?



    Also die Blu-rays haben außer japanisch keine andere Tonspur und Blu-rays mit vielen Sprachen gibt es in Japan eher selten. Keine Ahnung, vielleicht gibt es irgendwann eine Veröffentlichung in den USA. In Deutschland wird es nichts in der Richtung geben, da Kaze Deutschland die Rechte an Maison Ikkoku (aber nur der Anime-Film) und Ranma 1/2 hält und sie immer auf den Sparkurs gehen. Sieht man ja schön an ihren anderen Anime-Veröffentlichungen.