Rumiko-Wiki

    • Sicherlich kennt ihr das Problem: Die Seite ist nicht immer auf den aktuellen Stand und ihr möchtet selber was beitragen, aber müsst warten, bis dies geschieht. Oder man hat Fehler gefunden und möchte es korrigieren. Dazu muss man aber dem Autor bescheidsagen und man macht am Ende es doch nicht.

      Um genau diese Probleme anzugehen, möchte ich fragen, was ihr von einem Rumiko Takahashi-Wiki hält?

      Es soll ähnlich wie Wikipedia aufgebaut sein, nur dass es bei uns um Rumiko Takahashi geht, außerdem kann man dort wesentlich ausführlicher schreiben, als in einem normalen Wikipedia. Nutzer können mitarbeiten, korrigieren und Inhalte pflegen. Die Frage ist, ob es genug Leute geben würde, die ab und zu auch da was beitragen wollen.

      Das Wiki soll als Ergänzung zu der Webseite dienen.
    • Ja, das könnte man machen. Fragt sich nur irgendwann ob die Webseite dann noch sinnvoll wäre, wenn das Wiki insgesamt mehr Informationen haben würde. Alles nicht so einfach die Entscheidung, zu mal im Wiki man auch Mist schreiben kann. Kann man aber einschränken, in dem man es wie auf Wikipedia.de gesichtete und ungesichtete Seiten einführt.
    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com