Kater-Problem!

    • Kater-Problem!

      Hoffe das kann hier auch rein...

      Habe ein Porblem mit meinen Kater! Er ist fast 1 Jahr alt..(am 26 Mai ist er 1 Jahr alt!)

      Aber er beißt mich dauernt X( Ich weiß auch nicht wieso...
      Meistens wenn ich am PC sitze, kommt er links an mich ran, guckt hoch und springt an meinen Arm und hällt sich fest mit den Zähnen!

      Habe gedacht, dass kommt daher, weil er Aufmerksamkeit haben will, aber das stimmt nicht..wenn ich denn von PC weggehe, um mit ihm zu spielen, rennt er weg -__-

      Meine Schwester und mein Vater beißt er nicht so doll!
      Darum glauben die mir nicht wirklich, dass er ohne Grund beißt...

      Ich weiß auch nicht was ich ihn angetan haben soll, denn früher als er noch 6 Wochen alt war, hat er immer auf meinen Schoß geschlafen.
      Ab und zu hatte er auch gebissen, aber nicht so doll!

      Die Frau, von dem wir ihn gekauft haben, meinte, sie hätte die Jungen einer Wildkatze genommen! Damit die kleinen nicht verhungern und sterben.

      Es gibt zwei Möglichkeiten die ich glaube, wieso er mich beißt...

      Erstens, weil er von einer Wildkatze abstammt.
      und
      Zweitens, weil er mich hasst -__-

      Naja nun wollte ich euch fragen ob eure Katzen/Kater (falls ihr welche habt) auch beißen?! Und wie man es beibringt nicht mehr zu beißen...


      MfG AtemuTrunks
    • Also was ich auf erster Linie ausschließen würde, ist das es an seinem Stammbaum liegt(Wildkatze)
      Wieso er dich beißt? ich weiß nur, dass Katzen(auch andere Tiere) die Probleme von menschen fühlen und versuchen wollen, wieder jemanden aufzuheitern. Er will aber auch dass du ihn noch mehr Aufmerksamkeit schenkst.
      Wenn du aber willtst dass er ein bisschen ruhiger wird. Versuche es mal mit Katzenminze.
      Das dürfte helfen.
    • also er beisst dich aufkeinenfall, weil er ne Wildkatze ist! Wir hatten auch mal eine und haben jezt einen halben Wild Kater...ich denke mal, dass er dich beisst, weil er das früher durfte! das fandest dudamals bestimmt süß, als er lieb und süß war Oo??? und er weis eben nicht, dass er es nicht darf
      wenn er das nächste mal beiss, dann schnapp ihn dir am Nacken und drücke ihn ganz doll an die Stell, an der er dich gebissen hat! und dann schmeist du ihn weg! ich weis , dass hört sich brutal an, aber so bringt man es ihn bei...glaubt mir ich kenne mich mit Katzen aus^^ bin mit ihnen wie im einem Ruddel groß geworden XD nun ja meine Mutter hatte Katzen gezüchtet...daher kenn ich mich gut aus..
    • Sasori schrieb:

      also er beisst dich aufkeinenfall, weil er ne Wildkatze ist! Wir hatten auch mal eine und haben jezt einen halben Wild Kater...ich denke mal, dass er dich beisst, weil er das früher durfte! das fandest dudamals bestimmt süß, als er lieb und süß war Oo??? und er weis eben nicht, dass er es nicht darf
      wenn er das nächste mal beiss, dann schnapp ihn dir am Nacken und drücke ihn ganz doll an die Stell, an der er dich gebissen hat! und dann schmeist du ihn weg! ich weis , dass hört sich brutal an, aber so bringt man es ihn bei...glaubt mir ich kenne mich mit Katzen aus^^ bin mit ihnen wie im einem Ruddel groß geworden XD nun ja meine Mutter hatte Katzen gezüchtet...daher kenn ich mich gut aus..


      Okay dann werde ich das mal machen, hört sich echt brutal an xD Aber solange es hilft ;)
    • Sasori schrieb:

      also bis jezt hatte es immer geholfen...nun ja sie landen ja auch auf ihre 4 Pfoten^^ tja aber irgendwie muss man es ihnen beibringen...und bis jezt hattte es keine unserer Katzen geschadet^^


      Schön zuhören ^^ Hoffe es klappt bei meinen Kater auch.
    • DDSD schrieb:

      Vl. will er dich darauf aufmerksam machen, dass er hungrig ist ^^
      Deshalb versucht er dich zu fressen :P



      O.O Das kann ich mir vorstellen, dass er hunger hat...(er hat meistens dann auch nichts mehr..) Dann gebe ich ihn imma neues...dann kommt er aba wieda und beißt ~_~
    • Mein Gott! Und ihr wollt Katzenbesitzer sein? oO Ihr habt ja keine Ahnung und schon gar nicht du, Sasori! Ne Katze packen und wegwerfen? Hast du sie noch alle? Und du bist auch nicht viel besser Ucchan. Ne Katze betäuben, hallo? Der will nicht spielen, er ist auch nicht hungrig. Von seiner Rasse kann es zum Teil abhängen, aber der Hauptgrund ist wohl, dass es zur Natur der meisten Katzen gehört, auf diese Weise ihre Grenzen auszutesten. Sie wollen wissen, welchen Rang sie in der Familie einnehmen und daher geht er wohl auch erst auf die kleinste los, also dich Trunks. Ich fürchte nur, es gibt nicht gerade viel, was man dagegen tun kann. Du könntest ihr dir, wenn er dich mal wieder beißt, packen und ihm ne Weile in die Augen starren (soll helfen, hab ich aber noch nicht ausprobieren müssen) Aber pass auf, dass er nicht zu nahe ist, sonst kratzt er dich womöglich noch. Am wirkungsvollsten sind leichte Strafen, zum Beispiel ein ganz leichter Schlag (und ich meine wirklich GANZ LEICHT, sonst reizt du ihn nur noch mehr) also eher ein Klaps. Und ihn danach nicht mehr sonderlich beachten, dann sollte er aufhören, denn solange er weiß, dass er auf diese Weise was erreicht, hat er auch keinerlei Grund aufzuhören. Was jetzt nicht heißen soll, dass du es ignorieren sollst, wenn er dich nochmal beißt oder auch nur dazu ansetzt XD
    • Nightmare schrieb:

      Mein Gott! Und ihr wollt Katzenbesitzer sein? oO Ihr habt ja keine Ahnung und schon gar nicht du, Sasori! Ne Katze packen und wegwerfen? Hast du sie noch alle? Und du bist auch nicht viel besser Ucchan. Ne Katze betäuben, hallo? Der will nicht spielen, er ist auch nicht hungrig. Von seiner Rasse kann es zum Teil abhängen, aber der Hauptgrund ist wohl, dass es zur Natur der meisten Katzen gehört, auf diese Weise ihre Grenzen auszutesten. Sie wollen wissen, welchen Rang sie in der Familie einnehmen und daher geht er wohl auch erst auf die kleinste los, also dich Trunks. Ich fürchte nur, es gibt nicht gerade viel, was man dagegen tun kann. Du könntest ihr dir, wenn er dich mal wieder beißt, packen und ihm ne Weile in die Augen starren (soll helfen, hab ich aber noch nicht ausprobieren müssen) Aber pass auf, dass er nicht zu nahe ist, sonst kratzt er dich womöglich noch. Am wirkungsvollsten sind leichte Strafen, zum Beispiel ein ganz leichter Schlag (und ich meine wirklich GANZ LEICHT, sonst reizt du ihn nur noch mehr) also eher ein Klaps. Und ihn danach nicht mehr sonderlich beachten, dann sollte er aufhören, denn solange er weiß, dass er auf diese Weise was erreicht, hat er auch keinerlei Grund aufzuhören. Was jetzt nicht heißen soll, dass du es ignorieren sollst, wenn er dich nochmal beißt oder auch nur dazu ansetzt XD


      o.o Danke für den Tipp Night ^^
      Mir ist auch schon aufgefallen, dass, wenn ich ihn danach in die Augen schaue, er "ruhiger" wird!
    • Das mit in die Augen schaun ist voll witzig.
      Mach das auch schon seit wir unsere Katze(n) haben und da reagiert eine immer so witzig: wenn sie sitzt (was meistens der Fall ist, wenn ich ihr direkt in die Augen sehe), steht sie auf, geht her und macht so einen 'griao'-Ton ^^
      VOOOOOOOL süß ^^
    • DDSD schrieb:

      Das mit in die Augen schaun ist voll witzig.
      Mach das auch schon seit wir unsere Katze(n) haben und da reagiert eine immer so witzig: wenn sie sitzt (was meistens der Fall ist, wenn ich ihr direkt in die Augen sehe), steht sie auf, geht her und macht so einen 'griao'-Ton ^^
      VOOOOOOOL süß ^^


      Wie alt ist die Katze die das Geräusch macht? (ca. 2 Jahre vll???)
    • DDSD schrieb:

      Also die es macht, ist entweder 3 oder 2 *gg*
      Merk es mir leider nie genau, wobei ich eher auf 2 tippe. Wie kommst da jetzt drauf?

      Sie macht es übrigends schon länger ^^



      Wie ich darauf komme? Sagen wirs so...ich erkenne, wenn ich ein Tier sehe, ob es weiblich oder Männlich ist (bei Hunde und Katzen)

      Konnte mir denken, dass sie ca. 2 Jahre sein könnte, weil sies macht. ^^" Weiß auch net woher ich das "wusste". :D
    (c) 2004-2018 Home of the Sebijk.com