Posts by Shun

    ich finde beim Trailer sieht man die Unterschiede nicht so. Diese sieht man erst, wenn man die Blu-ray selbst in der Hand hat oder wenn man sich die Bildvergleiche hier anschaut. Ich bin aber gespannt, wie Viz das nun handhaben wird (also ob die Episoden wieder vertauscht und Previews weggeschnitten werden).

    Dominik Auer hat auf Facebook nun auf die Antworten auf seinem Eintrag reagiert.

    Quote from Dominik Auer

    Hallo und haltet eure Freude in Zaum. Bisher ist nur eine Anfrage da. Wo wann wie ist alles noch nicht geklärt. Sobald ich was weiss, sage ich Bescheid. Momentan kann ich nur sagen die Anfrage kam aus Hamburg. Warum dort weiss ich leider nicht.

    Kaze hat übrigens Stellung zu unsere Kritik genommen:

    Quote

    J-Mag ist eine Live-Sendung. Da hier nichts aufgezeichnet wird, gibt es zwar einen Sendungsfahrplan, aber die einzelnen Gespräche hängen von ihren Teilnehmern ab. So kann man mal unter Zeitdruck geraten, zu lange über ein bestimmtes Thema sprechen oder gar einen Punkt, den man eigentlich erwähnen wollte, auslassen. Daher möchten wir hier noch einen Zusatz nachreichen, der in der Live-Sendung keine Erwähnung mehr gefunden hat.
    Synchronisation und Synchronsprecher sind streitbares Thema, wo es oft viele Diskussionen gibt und die Meinungen variieren. Hierunter fällt auch der Punkt eines Synchronsprecher-Wechsel bei einer längeren Serie. Manche Kunden bzw. Fans sind bereit, für eine Fortführung der Serie Kompromisse – eben bei den Sprechern – hinzunehmen, aber andere nicht.
    Für uns als Publisher war Clemens Ostermann als Sprecher wichtig und uns ist noch kein würdiger Ersatz begegnet. Von daher werden wir die Serie erstmal nicht fortführen.
    Nichtsdestotrotz verbietet es jedoch niemand, dass ein anderer Publisher oder Fernsehsender – als der ursprüngliche Lizenznehmer – die Folgelizenzen der weiteren Episoden erwirbt, diese synchronisiert und in Deutschland verkauft. Bei Ranma ½ – und auch InuYasha – ist es jedoch offenbar so, dass keiner dies möchte. Das ist zwar sehr schade, aber wirtschaftliches Denken kollidiert leider manchmal mit den Wünschen der Fans.


    Quelle: http://www.comicforum.de/showt…87&viewfull=1#post4699987

    Danke für die Info. Im Moment schaffe ich es nicht, die vielen Nachrichten auf die Startseite zu posten (bin leider im Rückstand xD). Aber ab August gibt es wieder neue Nachrichten. Hast du die Nachricht selbst geschrieben? Wenn nein, bitte Quelle angeben.

    Ich frag mich nur, wie die Synchronisation aussehen wird. Ich hoffe sehr, dass die Synchronsprecher sich nicht von PokitoYasha zu sehr beeinflussen lassen und auf die Vorlage der Originalsynchro bestehen. Ich will bestimmt keine Verharmlosungen oder irgendwelche Falschaussprache hören.

    EDIT: So wie ich Dominiks Eintrag richtig gelesen habe, ist es nur eine Anfrage. Das heißt, dass die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind.

    Hier gibt es einen kleinen Einblick in der Blu-ray Bildqualität: http://www.youtube.com/watch?v=s4iJ9wEHC_0



    Diese Szene ist übrigens ein schönes Beispiel. In der deutschen Fassung hat man das Bild so sehr totgesättigt, dass man kaum noch was vom Regen sieht.



    Ein Beispiel:



    Deutsche Fassung:


    (sieht man hier irgendwo einen Regentropfen?)



    Japanische DVD/Laserdisc-Fassung:

    Das Problem hast du gut erkannt, Leute zu mobilisieren und vor allem die Publisher und Sender zu überzeugen ist schwierig. Ich weiß damals noch damals, wie viele Ranma 1/2-Petitionen es gab. Damals war der Fankreis auch noch größer und trotzdem klappt es nicht.

    Sofern vom andere Mitglieder nichts gepostet wird, werd ich das Thema in einem Monat schließen.

    Folge 7:

    Links die deutsche Synchro, rechts das Original (was sie in Wirklichkeit sagen):

    Inuyasha zu Myouga: Sei still -> "Du Spinner" (oder du Idiot oder du Hohlkopf, er sagt auf japanisch "Aho")
    -
    Kagome: Ein Schritt näher und du kannst was erleben! -> "Komm mir nicht näher oder ich werde dich töten!"
    -
    Sesshoumaru: Hätte ich gewusst, dass es dich dazu bringen kann, zu kämpfen, hätte ich schon viel früher gehandelt. -> "Diese Gefühle werden dich jetzt zu deinem Tode führen. Wie erbärmlich du doch bist..."
    -
    Inuyasha: Ich werde dir deine Bosheit schon heimzahlen und du wirst vor zu Boden knien und um Gnade winseln. Wenn ich mit dir fertig bin, wirst du dir wünschen, du wärst niemals wieder aufgetaucht. -> "Du Mistkerl! Das nächste Mal zieh ich dir die Gedärme raus! Du wirst dafür bezahlen, Kagome getötet zu haben obwohl sie völlig wehrlos war!"
    -
    Myouga: Schmink dir jeglichen Heldenmut ab! Jeder Floh ist auf sich allein gestellt. -> "Überlass das Inuyasha-sama! Wir müssen einen Weg finden, hier rauszukommen."
    -
    Inuyasha: Du bist total verrückt! Das Schwert gehört in die Schrottpresse. (Inuyasha weiß auch was eine Schrottpresse ist) -> Wie kannst du nur so etwas sagen! Du bist viel zu optimistisch!
    -
    Inuyasha: Schnappt ihn euch, mein Herr! Erteilt ihm eine ordentliche Lektion, die er sein Leben lang nicht vergisst. -> "Sesshoumaru-sama! Löscht diesen wertlosen Hanyou Inuyasha ein für alle Mal aus!" (Nachträgliche Verharmlosung im Synchroskript. Es war von "Reißt ihn seinen kleinen Schädel ab und nagt an seinem winzigen Fuß!" die Rede)
    -
    Kagome: Abwarten wer hier was vergisst. -> "Noch sind wir nicht geschlagen!" (im Synchroskript ursprünglich: Abwarten, wer hier wen frisst!)
    -
    Myouga: Ich bin nicht so einfach weggelaufen, wie Ihr vielleicht meint, ich habe uns eine wunderbare Fahrgelegenheit besorgt. (konnte man schon mit irgendetwas im Mittelalter fahren?) -> "Ich habe nur versucht, einen sicheren Weg zurück zu finden. Ich habe wirklich nicht versucht zu fliehen!"
    -
    Kagome: Ist meine eigene Schuld, man könnte einem alten Köter ein neues Kunststück beibringen. -> "Wie dumm ich doch war, mir für einen winzigen Moment einzubilden, du könntest doch ein netter Kerl sein!"

    Folge 6:

    Was lobenswert ist, dass Tessaiga richtig übersetzt wurde, im Gegensatz zu den Amis, die es mit Tetsusaiga falsch übersetzt haben.

    Direkt zum Anfang sagt Inuyashas Mutter, als sie anfängt Inuyasha zu durchbohren in der dt. Synchro Niemals lasse ich dich los. Nicht jetzt oder irgendwann. Im Original sagt sie zusätzlich noch Werde eins mit mir!, das hat man durch Nicht jetzt oder irgendwann ersetzt. War wohl doch zu pervers für RTL II.
    -
    Myouga wird immer noch als Flohgeist betitelt, obwohl er nur Floh oder Flohyoukai ist.
    -
    Als Myouga Kagumes Blut aufsagt und Kagome ihn mit der Hand plattmacht, kommt die deutsche Synchro emotional falsch rüber. Es heißt dort nur Myouga, hör zu, ich bin ja gar nicht so schwer lähm wie ich dachte. In Original sagt sie jedoch Vielen Dank! Ich kann mich wieder bewegen. Dabei verstellt sie die Stimme ganz böse.
    -
    Als Kagome dann Jaken zum ersten Mal zum Name nennt, nennt sie ihn in der deutschen Synchro "Jakes".
    -
    -----------------

    Links die deutsche Synchro, rechts das Original (was sie in Wirklichkeit sagen):
    -
    Jaken: Also warum dauert es denn so lange? Leg 'ne Schippe drauf. Bevor Sessoma zurückkehrt, brauche ich eine Antwort. -> "Hast du es immer noch nicht geschafft?! Beeil dich! Wenn du dich nicht beeilst, werde ich von Sesshoumaru-sama getötet!"
    -
    Kagome: Du dumme kleine Fiese Kröte -> Du kleiner Schuft! (wegen Lippensynchronität und weil es besser passte nicht problematisch)
    -
    Unmutter -> Unfrau
    -
    Als die Unfrau Inuyasha einsaugt, sagt Myouga, sie müsse Inuyashas Wille wiedererwecken. In Original sagt sie jedoch Inuyashas Seele.
    -
    Myouga: Hütet euch vor dieser Unmutter! Geschaffen aus dem Kummer über den Verlust ihrer Kinder in der Hungersnot und dem Krieg trachtet sie danach, die Leere in ihrem Inneren zu füllen, indem sie den Willen anderer übernimmt, in diesem Fall von Inuyasha. -> "Dieser Youkai namens "Unfrau" sammelt die Seelen derjenigen Mütter, die ihre Kinder durch Kriege oder Hunger verloren haben und so von ihren Kindern getrennt wurden. Wenn man es schafft, die Seele ihres Gefangenen wiederzuerwecken, dann kommt dieser wieder frei." (Myouga erklärt in der dt. Synchro auf der eigene Art und Weise, wie diese Unmutter erschaffen wurde)
    -
    Myouga: Eine Illusion, natürlich aber genauso ist es gedacht. -> "So ist es! Das muss der wahre Zauber der Unfrau sein!"
    -
    Inuyasha: Wie konntest du es wagen, mich so zu täuschen! Und ich bin darauf reingefallen. Ich dachte, sie wäre meine... -> Mist! Verfluchter Mist! Wie konntest du dich nur als meine Mutter ausgeben? (Inuyasha ist im Original ein Großkotz und die RTL II-Fassung versucht es so gut wie möglich aus dem Weg zu gehen)
    -
    Inuyasha: Weißt du überhaupt, wovon du da redest? Das ergibt doch gar keinen Sinn, lieber Bruder. -> "Du Mistkerl! Was laberst du für einen Mist?"
    -
    Sesshoumaru: Schweig! -> "Stirb!"
    -
    Myouga: Dämonengeist hin, Dämonengeist her, sie hatte jedenfall das Herz einer Mutter und eine Mutter kann gar nichts anders, als ihr Kind zu schützen. -> Die Unfrau ist ein Youkai ,der aus den Gefühlen der Mütter gegenüber ihren Kindern entstanden ist. So liegt es in ihrer Natur, Kinder zu beschützen.
    -
    Myouga: Kagome tu's nicht. Du gefährdest uns alle. -> "Kagome reiz ihn nicht oder er tötet uns auch." (gezielte Verharmlosung, denn in Synchroskript war von "oder er tötet uns alle" die Rede)
    -
    Sesshomaru: Jacke (xDD) -> "Jaken"
    -
    Inuyasha: Sprech dein Gebet, Sessoma -> "Sesshoumaru, ich werde dich töten!"
    -
    Kagome: Worauf wartest du? Ne schriftliche Einladung? (klar, Inuyasha weiß auch, was eine schriftliche Einladung ist) -> Was machst du denn hier solange?!
    -
    Kagome: Das wagt sonst wirklich niemand, ganz egal wie er ist. -> "Jemandem, der so herzlos und eiskalt ist wie er, vergebe ich nicht!"
    -
    Jaken: Die Legende besagt, dass es aus einem Fangzahn eures Vaters, des mächtigen Taiyukai des Westens geschmiedet wurde. Sobald ihr diese Klinge Tessaiga besitzt, übernehmt ihr auch seine Macht dazu. (Was ist ein Taiyukai? Ist Daiyoukai vielleicht damit gemeint?) -> Ich hörte, dass das Schwert eures Vaters aus seinem Fangzahn hergestellt wurde. Das heißt mit anderen Worten, wenn ihr dieses Schwert besitzt, erbt ihr die Macht eures Vaters!
    -
    Inuyasha: Das sagt der Richtige! -> "Verarsch' mich nicht!" (Fäkalsprache wird verharmlost)
    -
    Inuyasha: Warum erweist du ihm nicht Respekt und gehst?! -> "Verpiss dich von hier!"
    -
    Inuyasha: Also dieses Ding würde ja noch nicht mal heiße Butter zerschneiden. -> "Mit dem Ding kann man doch nicht mal Rettich schneiden!"
    -
    Inuyasha: Jetzt hör mir mal gut zu. Was mich viel mehr interessiert, ist das ganze andere Zeug da. Passt ja ausgezeichnet, dass du in einem Grab stehst, denn das wirst du gleich sehen! -> Sesshoumaru! Du verdammter Mistkerl! Du hast mich lange genug verarscht! Das Grab unseres Alten wird auch deins werden!
    -
    Inuyasha: Das könnte lustiger werden, als ich es mir vorgestellt habe. -> "Das ist die Revanche! Ich möchte dich heulen sehen, Mistkerl!"
    -
    Sesshoumaru: Hier -> "Stirb!"