Posts by Shun

    So mein Kommentar dazu:

    Also ich habe es echt nicht erwartet, dass drei Klassiker von Rumiko Takahashi endlich den Weg zur Blu-ray gefunden haben, besonders bei Urusei Yatsura freue ich mich, da es nach meiner Meinung aufgrund der Bildqualität sehr nötig hat und für die DVD-Version einfach das LD-Master verwendet wurde. Man kann natürlich davon ausgehen, dass das ganze Material nochmal neu für die Blu-ray restauriert wird, was zur eine wesentliche Verbesserung der Bildqualität führt. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es aussieht.

    Die Preise, naja, typisch Japan, für uns sind sie natürlich unbezahlbar und wie immer gibt es bei den japanischen Blu-rays keine Untertiteln, sind aber Regionalcodefrei.

    Kaze ist halt bekannt für teure Preise. Ich werd jedoch mal schauen, wie die Inuyasha-Boxen ausgestattet sind, ist es nur eine 1:1 Kopie vom Red Planet, kann man gut die alten DVDs behalten.

    @ InuYasha_Loooove<3'




    Erst einmal willkommen im Rumic World Germany Forum. Bitte achte jedoch auf deine Beiträge und kläre nicht relevante Sachen zum Thema bitte per PN.




    Nun zurück zum Thema.

    Kaze hat auf Ihrer Facebook-Seite folgendes bekanntgegeben:




    Quote

    Nach unserer aktuellen Planung wird Inuyasha vermutlich erst im Spätsommer oder Herbst 2013 erscheinen. Daher haben wir uns auf die Boxenzahl und Preise noch nicht festgelegt.


    Habt bitte noch etwas Geduld.




    Erst heißt es zwei Boxen und nun wissen sie auf einmal die Anzahl der Boxen nicht..

    Habt ihr in Inuyasha etwas widersprüchliches entdeckt oder eine Sache, die nicht logisch erscheint?




    Zum Beispiel Inuyasha's Vater: In Folge 53 soll der Vater durch die Wunden gestorben sein, die Ryūkotsusei zugefügt hatte. Im dritten Film aber soll der Vater aber ums Leben gekommen, als er Izayoi vor Takemaru beschützt hatte.

    Wie bereits angekündigt, übernehmen wir die Infos von Kaze no Kizu, die damals die größte und führendeste deutsche Informationsseite rund zum Thema Inuyasha war.


    Hier poste ich den aktuellen Stand:


    Bisher übernommen:

    • Biografie über Rumiko Takahashi (mit Überarbeitungen von uns)
    • Screenshot-Specials
    • Namensanalyse
    • Kappei Yamaguchi
    • TV-Soundtracks
    • Videospiele
    • Artbook
    • Schauplätze / Orte
    • Interviews der Charaktersingles
    • sämtliche KnK-News angefangen von Dezember 2007
    • Finale 166-167
    • Folgenzusammenfassung: 1-27, 31-33, 36-39, 47, 49-50
    • History (Geschichte)
    • Rumiko Takahashi: Fire Tripper
    • Rumiko Takahashi: Andere Werke - Maison Ikkoku

    Noch nicht übernommen bzw. in Arbeit:

    • DVD Test: Film 1-2, Vol. 11-12
    • Rumiko Takahashi: Rumic World (alte Kurzgeschichten), Mermaid Saga, Andere Werke
    • Film 1-4
    • Deutsche Synchro: Stimmen, Openings, Synchronschnitzer (wird durch Dialogfehler ersetzt), Fazit
    • Sprecherliste
    • Charaktersingles (Track-Auflistung)
    • Kapitelzusammenfassung: Band 28-29, Band 45-51
    • Mechandising
    • Story (voraussichtlich werden nur relevante Infos übernommen, da Story hier schon existiert)
    • Flash: Naraku mit Tessaiga verjagen
    • Japan-Reisetipps
    • Special Thx
    • Link KnK
    • FAQ
    • Team
    • Reporte über Conventions
    • Geschichte



    Fehlt (diese Informationen haben wir nicht, bzw. ist auf der alten Seite offline):


    • Film 3-DVD Test
    • Fanworks-Galerie
    • OP/ED-Screens
    • Oekaki BBS
    • Anime/Movie-Screenshots
    • Zeitungsausschnitte
    • Wallpaper
    • eCards
    • Fanart (Galerie)
    • Fanfiction (Galerie)
    • Inuyasha-Cosplayfilm (YouTube hat es löschen lassen)
    • Doujinshi (Galerie)
    • sämtliche Downloads (Medien)
    • einige KnK-News angefangen von Dezember 2002


    Wenn jemand was aus der fehlenden Liste hat, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr dies uns zuschickt, in die Galerie hochlädt oder es hier postet. Auch über Hinweise, wenn Fehler auf den vorhandenen Seiten aufgetaucht sind, wären wir dankbar, wenn sie gemeldet werden (hier oder im Feedback-Bereich).


    Zum Kaze no Kizu-Forum: Das KnK Forum ist für neue Registrierung dort geschlossen. Ich hab das Thema angesprochen, zuletzt wegen Updates. Dennoch weiß ich nicht, wie es damit weiter geht, da ich noch auf Rückmeldung warte. Sobald es konkrete Infos jedoch gibt, werde ich euch auf den laufenden halten.

    Wahrscheinlich nimmt die Schule zu viel Zeit weg.




    im übrigen wird es noch auf der Seite ein paar größere Aktualisierungen zu Inuyasha geben, mehr verrate ich aber noch nicht. Intern ist schon einiges zusammengekommen :)

    Das ist gar nicht so leicht, wie man sich es vorstellt.




    Es muss sich natürlich ein TV-Sender finden lassen, wenn die ins TV kommen soll. Als Red Planet damals sie weiterführen wollte, war man aufgrund der hohen Kosten noch zusätzlich auf einen TV-Partner angewiesen, der auch einen Teil der Kosten übernimmt. Das ist damals 2008 mit dem Bezahlsender Animax gescheitert, nachdem der Sender auf die illegalen Subs der Folge 105-167 aufmerksam geworden ist.




    Alive! ist soweit ich weiß nur ein Vertrieb, aber selbst tun die glaub ich nicht lizenzieren.




    Verhandlungen können halt lange dauern, Nipponart ist wie sie selbst schon sagen nicht der einzige, alle interessierten Firmen geben ein Gebot ab mit ihren Vorstellungen und der Lizenzgeber (also die Japaner) entscheiden letztendlich ob sie zufrieden damit sind und wer die Lizenzrechte bekommt.

    hudemx aus dem Cinefacts Forum hat bei Nipponart wegen Inuyasha nachgefragt:







    Quelle: http://forum.cinefacts.de/2139…krise-28.html#post7654886